Home

Home

Hitze, Dürre, Überschwemmung, Artenwandel – wie wirkt der Klimawandel auf Deutschland? Risiken und Handlungspotentiale

Abschlusskonferenz zur Klimawirkungs- und Risikoanalyse 2021 für Deutschland

14. Juni 2021, 10:15-13:45 Uhr (Online)


Welche Auswirkungen hat der Klimawandel in Deutschland? Wie entwickeln sich die Risken bis zum Ende des Jahrhunderts? Und in welchen Handlungsfeldern können sie durch Klimawandelanpassung besonders wirksam gemindert werden?

Diese und weitere Fragen möchten wir mit Ihnen auf der Abschlusskonferenz der Klimawirkungs- und Risikoanalyse (KWRA) 2021 diskutieren. Die KWRA ist die umfangreichste Analyse von Risiken und Wirkungen des Klimawandels in Deutschland. Sie wird im Rahmen der Deutschen Anpassungsstrategie an den Klimawandel (DAS) alle sechs Jahre durch das Behördennetzwerk „Klimawandel und Anpassung“ erarbeitet.

Für die aktuelle Analyse wurden 102 Klimarisiken in 13 Handlungsfeldern untersucht, Handlungserfordernisse identifiziert und für ausgewählte Klimarisiken Anpassungspotentiale untersucht. Die Abschlusskonferenz begleitet die Veröffentlichung der KWRA und stellt deren zentrale Ergebnisse vor.